aktiv:raum

Exerzitien auf der Straße

11.8.

9-16 Uhr

Für alle, …

… die gerne mal für einen Tag den gewohnten Alltag unterbrechen

… die offen und achtsam auf den Straßen von Saarbrücken alleine unterwegs sein wollen

… die Perspektivwechsel und Neues mögen.

Tagesablauf:

9 Uhr Begrüßung, Kennenlernen, Einstimmung

10.30 Uhr Draußen unterwegs

14 Uhr Imbiss

14.30 Uhr Austausch in Kleingruppen mit den Begleiter_innen Begleiter_innen:

Judith Bach, Hermeskeil – Belinda Jochem, Hermeskeil – Clemens Grünebach, Hermeskeil

Anmeldung bis 4.8.2018

unter martina.fries@weltraum-saarbruecken.de

[Teilnahme: kostenlos]

Geistliche Oasentage

Ein ehemaliges Kloster am Rand des Spessarts bietet hervorragende Bedingungen, zur Ruhe und neu mit sich in Kontakt zu kommen:

• Ins Gebet oder spazieren gehen.

• Gemeinsame Gottesdienste in der Gruppe erleben und in Stille mit sich allein sein.

• Die Bibel als Lebenshilfe kennenlernen.

• Mit Körperübungen und in der Natur Kraft tanken für den Alltag.

Die KEKS-Exerzitien werden viel Raum geben für unterschiedliche Bedürfnisse und Methoden, denn unsere Wege zu Gott sind so verschieden wie wir selbst!

Begleitung

Pastoralreferentin Martina Fries & Pastoralreferent Thomas Equit, Dekanat Saarbrücken.

Kosten

150 EUR

Anmeldung

Anmeldung Bitte bis Freitag, 18. Mai 2018, möglichst per Mail.

Interessierte erhalten anschließend Vertragsunterlagen, die Anmeldung wird aber erst durch Überweisung der Kosten gültig.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 18 Personen begrenzt.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt.

Bei Rücktritt können die Kosten u.U. nicht voll erstattet werden.

Die KEKS-Exerzitien kommen zustande, wenn sich mindestens zehn Personen anmelden. Die KEKS-Exerzitien kommen zustande, wenn sich mindestens zehn Personen anmelden.

Infos & Anmeldung

Pastoralreferent Dr. Thomas Equit, thomas.equit(at)bistum-trier.de, 06 81 / 90 68 - 216.