aktiv:raum

Exerzitien auf der Straße

23.8.

14-19 Uhr

Für alle, …

… die gerne mal für einen Tag den gewohnten Alltag unterbrechen

… die offen und achtsam auf den Straßen von Saarbrücken alleine unterwegs sein wollen

… die Perspektivwechsel und Neues mögen.

Ablauf:

14 Uhr Begrüßung, Kennenlernen, Einstimmung

14.30 Uhr Draußen unterwegs

17 Uhr Imbiss

17.30 Uhr Austausch in Kleingruppen mit den Begleiter*innen

Begleiter*innen: Katrin Altmaier, Dirk Baltes, Martina Fries, Roland Isberner, Anne Lonsdorfer, Joachim Wörner

Anmeldung bis 16.8.2019: martina.fries@weltraum-saarbruecken.de

Mentoratsstudierende: pi.meyer(at)mx.uni-saarland.de

[Teilnahme: kostenlos]

„Lassen Sie Ihre Stimme zu Wort kommen und schenken Sie ihr den richtigen Ton!“

rhetorik:raum

23.10.19, 30.10.19, 13.11.19, 20.11.19, 27.11.19

19-20.30 Uhr

Jeder von uns hat im Leben eine andere Aufgabe. Jeder hat seine individuelle Stimme und jeder seine eigene Sicht aufs Leben. Wenn wir uns den anderen mitteilen, so ist das nicht immer leicht, denn manchmal müssen wir über den eigenen Schatten springen, weil wir Angst haben, nicht richtig rüber zu kommen.

An diesen 5 Abenden entdecken wir unser Stimmpotential, üben Zungenbrecher, lernen die Kunst der tiefen Atmung und die Grundlagen der „Freien Rede“.

Redeangst wird Redelust, wenn wir die Tricks kennen, die es uns ermöglichen, klar zu sprechen, interessant rüber zu kommen und dabei ausgeglichen zu bleiben.

All das klappt, wenn wir üben!

Lassen Sie sich ein auf dieses Abenteuer und gehen Sie freier, kompetenter und entspannter auf andere zu! Es lohnt sich immer!

65,-€  am ersten Abend zu zahlen

Anmeldung:  info(at)weltraum-saarbruecken.de

in Koopperation mit Christiane Maria Gorius

Programm des Rhetorik-Workshops:

  • Atem- und Stimmbildung
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Artikulationstraining mit Zungenbrecher
  • Grundlagen der „Freien Rede“
  • Realisierung der „Freien Rede“ mit Feedback